Oppumer Schützen wieder Spitze bei der Kreismeisterschaft

Oppumer Schützen wieder Spitze bei der Kreismeisterschaft

Bei den Kreismeisterschaften mit dem Luftgewehr waren die Sportschützen der St. Sebastianus Schützen-Gesellschaft aus Oppum wieder sehr erfolgreich. Bei den Herren siegte Dennis Plattes mit 374 Ringen bei 40 Schuss. Die älteren Schützinnen und Schützen schießen 30 Schuss aufgelegt. Bei den bis 60-jährigen belegte Astrid Deutzmann mit 311,6 Ringen den ersten Platz. Auch bei den bis 70-jährigen ging der Sieg nach Oppum. Hier war Brigitta Beckers mit 311,8 Ringen erfolgreich.

Die Oppumer Herren waren ähnlich erfolgreich. Bei den bis 60-jährigen gewann Wladimir Zitlau mit 310,2 Ringen. Bei den bis 75-jährigen war Horst Beckers mit 311,0 Ringen der Sieg nicht zu nehmen. Auch bei den über 75-jährigen gab es gute Platzierungen für die Oppumer. Horst Dieter Terheggen (304,4 Ringe) belegte den 3. Platz, Siegfried Abraham (303,6 Ringe) wurde Vierter und Ernst Fuhlbrügge (299,6 Ringe) kam auf den sechsten Platz.

Auch die Oppumer Mannschaft mit Brigitta Beckers, Horst Beckers und Horst Dieter Terheggen siegte in ihrer Altersklasse mit 927,2 Ringen. „Auf unsere Sportschützen ist eben Verlass“, stellte Ernst Fuhlbrügge, der Schießmeister der Oppumer Schützengesellschaft, erfreut fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *