Oppumer Schützen nahmen beim Großen Zapfenstreich teil

Oppumer Schützen nahmen beim Großen Zapfenstreich teil

Unter reger Beteiligung der Krefelder Schützen und Bevölkerung wurde am vergangenen Freitagabend, den 28. September 2018, zum zwölften Mal der große Zapfenstreich der Krefelder Schützen abgehalten. Unter Leitung von Rainer Keller vom Bockumer Schützenverein spielten unser Schützentrommlerkorps und das Pfarrorchester St. Andreas Gellep-Stratum  den großen Zapfenstreich. Vor dem eigentlichen Zapfenstreich wurde Horst Krischer mit den „Orden für besondere Verdienste um das Schützenwesen der Stadt Krefeld“ durch Karin Meincke ausgezeichnet. Besondere Gäste waren aus der Partnerstadt Venlo angereist. Die Oppumer Schützen waren auch neben dem Trommlerkorps gut vertreten und haben auch die gute Stimmung auf dem Von-der-Leyen-Platz genossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *