Neues von den Sportschützen

Rundenwettkämpfe 2015 Luftgewehr- Auflage

Beim zweiten Heimkampf der Sportschützen Mannschaft I gegen die Bürger – Schützen – Hüls II standen die Hülser auf verlorenen Posten. Sie hatten keine Chance gegen die gut aufgelegten Oppumer. So war das Ergebnis von
1.245,5 : 1.215,2 Ringe für Oppum schon eine ganz klare Sache.
Es schossen: Brigitta Beckers 311,8 Ringe, Horst Beckers 310,8 Ringe, Siegfried Abraham 310,1 Ringe, Horst -Dieter Terheggen 309,8 Ringe, Helmut Abraham 307,1 Ringe und Gabriele Hünnebeck 287,1 Ringe.

Stadtmeisterschaft 2015 Luftgewehr – Auflage 2. Durchgang

Auch hier spricht Oppum ein Wörtchen mit und hat mit zwei Mannschaften reelle Möglichkeiten sich unter die ersten fünf zu platzieren. Das hatte sich beim zweiten Durchgang schon bestätigt, denn alle Schützen/in schossen überragende
Ergebnisse.

So liegt die erste Mannschaft mit 1.870 Ringe auf Platz 2 (Horst Beckers 313,0 Ringe, Brigitta Beckers 314,5 Ringe, Siegfried Abraham 313,9 Ringe).

Die zweite Mannschaft mit 1.839 Ringe auf Platz 4 (Horst- Dieter Terheggen 307,8 Ringe, Helmut Abraham 307,8 Ringe, Thomas Klein 305,2 Ringe).

Die dritte Mannschaft kann in dieser Klasse nicht mithalten, denn sie sind personell sehr schwach besetzt, dass beim Ausfall von Friedhelm Jasper durch Schichtarbeit die Mannschaft keine Chance hatte ein gutes Ergebnis zu erreichen.
So schossen bei diesem Durchgang nur Gerald Macey 297,8 Ringe und Hans Leifeld 291,9 Ringe und liegen mit 1.463,3 auf Platz 20.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *